Tiermedizinische Beratung und Versorgung

Sie benötigen Fachwissen zu den Themen…

  • Aufzucht
  • Erkrankungen
  • Parasiten als Plagegeister und Überträger von verschiedenen Erkrankungen
  • Impfungen
    (Pro & Contra, „so viel wie nötig und so wenig wie möglich“)
    welche Impfung schützt wie lange?
    Welche Impfungen sind empfehlenswert für mein Tier und auf welche kann verzichtet werden? etc.
  • Wurmkuren
    (Lieber prophylaktisch oder doch eher selektiv?)
  • Kastration/Suprelorin-Chip
    Ja oder Nein?
    Ist der Suprelorin Chip eine gute Alternative für Ihren Hund?
    Welcher Zeitpunkt ist der richtige?
    Gerne helfe ich Ihnen unter Berücksichtigungen aller wichtigen Faktoren und Umstände bei der Entscheidung.
  • Auslandsreisen
    Besonders für eine Reise in die südlichen Länder (Spanien, Kroatien, Italien etc.) gibt es Wichtiges zur Gesundheitsprävention zu beachten.

Tiermedizinische Versorgung

Ihr Tier ist sehr ängstlich und/oder jeder Tierarztbesuch bedeutet großen Stress für Sie und Ihr Tier?
In einigen Fällen können Sie auf einen Tierarztbesuch verzichten und ich versorge Ihr Tier möglichst stressfrei bei Ihnen daheim.

  • Zeckenentfernung
  • Krallen schneiden
  • Ohren säubern
    (auch Weiterbehandlung bzw. Medikamenteneingabe nach tierärztlicher Behandlung)
  • Medikamentenapplikation,- und eingabe
  • Erste Hilfe/Erstversorgung bei leichten Unfallverletzungen
  • Wundbehandlung, Verband anlegen
    (auch regelmäßige Verbandswechsel nach tierärztlicher Behandlung, z.B. Ballenschnittverletzung, abgerissene Kralle)
  • Kot,- und Urinuntersuchungen (Fremdlabor)

Gerne übernehme ich auch den Tierarztbesuch mit Ihrem Tier, wenn Ihnen z.B. kein Auto zur Verfügung steht oder wenn Sie aus anderen Gründen nicht mobil sind.
Die von mir durchgeführte, medizinische Versorgung ersetzt keine tiermedizinische Diagnostik und Behandlung.